Datenschutz | Qualität

Datenschutz für den betrieblichen Alltag

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) mit Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Eignen Sie sich Grundlagenwissen an, sodass Sie als Ansprechpartner im Datenschutz fungieren können

Dauer

2 Tage

pro Tag 8 h Seminar + 1 h Pause

Termine

02. – 03.05.2019
13. – 14.05.2019
24. – 25.07.2019
01. – 02.10.2019
21. – 22.11.2019

Ort

Chemnitz

Voraussetzung

Keine

Startseite » Seminare » Qualität » Datenschutz » Datenschutz für den betrieblichen Alltag

Warum sollten sie
dieses seminar buchen?

In nur zwei Tagen spezifisches Grundlagenwissen für den betrieblichen Alltag erlangen und Sanktionen vermeiden können! Ebenfalls ist diese Schulung anwendbar für die Ansprechpartner bzw. Mitarbeiter des externen oder internen Datenschutzbeauftragten sowie zum Nachweis der Fachkunde für Bestands-Datenschutzbeauftragte. 

Ständig hört man den Begriff Datenschutz bzw. DSGVO und war von einer E-Mail-Flut betroffen. Aber sind Sie bereits über Pflichten, Chancen und Risiken Ihres Unternehmens informiert? Minimieren Sie Ihre Risiken und vermeiden Sie Sanktionen – unsere Experten helfen Ihnen, diese Herausforderung zu meistern!

Zu unseren Experten gehören u. a. Datenschutz-Anwälte, Berater für Datenschutz und IT-Experten. Wir klären Sie mit Hilfe von Anwendungsbeispielen über die Pflichten, Verantwortungen sowie Haftungsfragen auf.

Für wen ist das seminar?

Alle Mitarbeiter

Ihr Nutzen bei uns

  • Tipps und Tricks aus der Praxis
  • Sofort nutzbare Vorlagen, Übungen und Methoden zur Umsetzung
  • Maximal 11 weitere Teilnehmer

ihr Abschluss

Sie erhalten Am Ende des Seminars eine Teilnahmebescheinigung. Melden Sie sich noch heute an und sichern Sie sich einen Platz im kleinen Businesskreis der qdc Akademie.

Die von uns
vermittelten Inhalte

Darum geht es bei uns

Erlangen Sie Wissen, um den Verantwortlichen und den Datenschutzbeauftragten bei der Umsetzung des Datenschutzes im Unternehmen zu unterstützen und als interner Ansprechpartner zu fungieren.

Voraussetzungen im Detail anschauenEs sind keine Voraussetzungen von nöten.

in 2 Tagen abgeschlossen

Seminarinhalte

  • Zielsetzung und Quellen des Datenschutzes
  • Begriffsbestimmungen
  • Akteure
  • Betriebliche Organisation des Datenschutzes
  • Datenschutz-Grundsätze
  • Betroffenenrechte
  • Pflichten des Verantwortlichen
  • Der betriebliche Datenschutzbeauftragte (ein Überblick)
  • Auslandsdatenverarbeitung
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Nutzbare Vorlagen und Methoden für die Datenschutzkonformität des gesamten Unternehmens

Stellen Sie mit diesem Seminar die gesetzeskonformen Vorgaben für Geschäftsführer und Manager sicher und garantieren Sie sich freiwillig Ihren hohen Anspruch zur Einhaltung des Datenschutzes.

Datenschutz für den betrieblichen Alltag

In nur zwei Tagen spezifisches Grundlagenwissen für den betrieblichen Alltag erlangen und Sanktionen vermeiden können!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Dienstleistung. Falls Sie eine Frage haben, zögern Sie nicht, uns zu schreiben. Wir sind für Sie da - direkt, schnell und ohne Umwege. Eine Rückmeldung unsererseits erfolgt binnen 24h. Es gelten unsere AGB.

Unsere Schulungsvideos zur Datenschutz-Grundverordnung. Am besten gleich anschauen!Anschauen
+