Qualität | Qualitätsmanagement

FMEA-UPDATE (nach VDA / AIAG)

Harmonisierung des Standards von AIAG und VDA

Schnellere Innovationen. Stärkere Qualität.

Dauer

1 Tag

9.00 bis 17.00 Uhr

Termine

auf Anfrage

Ort

Chemnitz

Ihre Voraussetzungen

FMEA Grundlagenkenntnisse

Spaß am praktischen Lernen

Startseite » Seminare » Qualität » Qualitätsmanagement » FMEA-UPDATE (nach VDA / AIAG)

Endlich. Ihre FMEA wird harmonisch.

Das neue FMEA-Handbuch ist da und bringt auch gleich Vereinfachungen. Denn nun gibt es einheitliche FMEA-Anforderungen von VDA und AIAG an Entwicklungspartner und Lieferanten der Automobilbranche.

Welche dies genau sind, erfahren Sie in unserem 1-Tages-Seminar zum Thema FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse). Zusätzlich bekommen Sie eine Reihe praktischer Methoden und Tools an die Hand, die Ihnen bei der Erstellung Ihrer FMEA helfen. Lernen Sie von unseren Trainern die schlagkräftigsten Argumente für eine disziplinierte FMEA-Erstellung und Führung in Ihrem Unternehmen kennen.

An wen sich das Seminar richtet.

Sie sind bereits ein FMEA-Enthusiast und Praktiker? Oder sind es Ihre ersten Schritte? Wer Fehler von vornherein vermeiden möchte, ist bei unserem FMEA-Update richtig:

 
  • Geschäftsführung
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter aus den Bereichen: Forschung & Entwicklung, Vertrieb & Kundendienst, Konstruktion, Einkauf, Qualitätsmanagement – Six Sigma, Planung, Arbeitsvorbereitung, Produktion
  • Moderatoren, Auditoren oder jene, die es werden möchten

Das praktischste FMEA-Seminar weit und breit.

Unsere Trainer, Sven Müller und Robin Robl, sind in der FMEA-Praxis zu Hause. Als Berater arbeiten Sie für kleine bis große Unternehmen der Automobilbranche. In jedem Projekt führen sie ihre Kunden als Schwachstellen-Beseitiger und Optimierungs-Erkenner zum zielsicheren FMEA-Erfolg.

Staubtrocken und theoretisch? Nicht mit uns. Storytelling, zahlreiche reale Fallbeispiele und Simulationen zum selber Ausprobieren helfen, das Gelernte schon am Tag danach in die Praxis umzusetzen.

5 Gute Gründe für qdc.

Praxisnah & lebendig. Mit uns erleben Sie die garantiert praktischste Weiterbildung in Sachen FMEA-Update.

Call your Coach. Im Arbeitsalltag noch Fragen zur Umsetzung vor Ort? Sofort-Antworten gibt es bei einem spontanen, kostenfreien Beratungstermin bei Ihrem Trainer.

Miteinander in kleinen Gruppen. Mit 12 Plätzen pro Kompakt-Seminar verwirklichen wir überdurchschnittlichen Praxisbezug und individuellen Lernerfolg.

Persönlicher Online-Campus helloQ. Alle Unterlagen, wie Handouts, Skripte oder Flipchart-Inhalte, stehen gedruckt und digital zur Verfügung. Zugang zu Ihrem Online-Campus helloQ erhalten Sie für 3 Jahre kostenfrei.

Unser Proviant: Köstlich und gesund. Für die nötige Energie sorgen wir mit gesunden und leckeren Speisen, Snacks und Getränken.

Ihre Lernziele

Darum geht es…

Mit der neuen Harmonisierung nach VDA/AIAG ist FMEA ein wegweisender Bestandteil des gesamten Produktentwicklungsprozesses.

Nach dem Seminar wissen Sie genau, welche Schritte des Handbuchs Sie verfolgen müssen, um die neuen Standards zu erfüllen. Sie werden mit den gelernten Methoden erfolgreich FMEA schnell und effizient umsetzen. Aus Ihrem Bereich und Ihren Prozessen werden Sie in Sachen Qualität und Optimierung das Beste herausholen.

Als Vorreiter verfügen Sie im Anschluss zusätzlich über die richtigen Kommunikationswege, um Ihre Führungsetage und Kollegen in Sachen FMEA im Rahmen eines Lean Managements zu überzeugen.

Voraussetzungen im Detail anschauenMitbringen müssen Sie nicht viel. Nur ein paar FMEA Grundlagenkenntnisse sowie Freude am praktischen Lernen und Ausprobieren.

Das Seminar dauert 1 Tag

Seminarinhalte

  • Wir stellen uns vor und lernen Sie kennen
  • Kleiner Praxisexkurs: Qualität ist Teamwork. Immer!
    • Warum ist das so?
    • Wie stelle ich das ideale Projektteam zusammen?
  • Leichter Start ins FMEA-Thema
    • Grundlagen (Ziele, Einsatz und Gewinn einer FMEA)
    • Vergleich von VDA und AIAG
    • Warum der gemeinsame Leitfaden?
  • Ein kurzer Blick in die Änderungen
    • 7 FMEA-Schritte
    • Entfall der RPZ, dafür Aufgabenpriorität (Risikomatrix, = RMR)
    • Vereinheitlichtes Formblatt
    • Neue Bewertungskataloge
  • Wir gehen in die Tiefe – Simulation der 7 Schritte einer FMEA:

Systemanalyse

  1. Scoping – Betrachtungsumfang
    • Was ist Scoping?
    • Warum Scoping?
    • Die richtige Projekt- und Terminplanung (Wer, Was, Wann, Womit)
    • Ergebnis: Ein Leitfaden für Ihre Umsetzung.
  2. Strukturanalyse
    • Warum ist eine Strukturanalyse wichtig?
    • Leitfaden für Ihre Umsetzung
  3. Funktionsanalyse
    • Warum ist eine Funktionsanalyse wichtig?
    • Ergebnis: Ein Leitfaden für Ihre Umsetzung.

Fehleranalyse und Risikominimierung

  1. Fehleranalyse
    • Warum ist eine Fehleranalyse wichtig?
    • Praxisübung Ishikawa und 5 Why (5x Warum)
    • Zielgerichtete Fehleranalyse & Ursachenforschung mittels Fragetechniken
    • Ergebnis: Ein Leitfaden für Ihre Umsetzung.
  2. Risikoanalyse
    • Warum ist eine Risikobewertung wichtig?
    • Kleiner Praxisexkurs zur ISO 31000
    • Wegfall der RPZ, dafür AP (Action Priority) | Risikomatrix (RMR)
    • Kritische Auseinandersetzung mit den Bewertungen
    • Bewertungskataloge
    • Ergebnis: Ein Leitfaden für Ihre Umsetzung.
  3. Optimierung
    • Welche Ziele verfolgt die Optimierung?
    • Bestimmung und Bewertung der richtigen Maßnahmen
    • Ergebnis: Ein Leitfaden für Ihre Umsetzung.

Risiko-Dokumentation

  1. Risiko- und Ergebnisdokumentation
    • Welche Ziele hat eine Ergebnisdokumentation?
    • Ergebnisse verständlich darstellen
    • Die optimale Risiko-Kommunikation
    • Ergebnis: Ein Leitfaden für Ihre Umsetzung.

FMEA Update (nach VDA / AIAG)

Holen Sie sich das neue Wissen für eine starke FMEA

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Dienstleistung. Falls Sie eine Frage haben, zögern Sie nicht, uns zu schreiben. Wir sind für Sie da - direkt, schnell und ohne Umwege. Eine Rückmeldung unsererseits erfolgt binnen 24h. Es gelten unsere AGB.