Qualität | SIXSIGMA

Six Sigma Yellow Belt

Optimierung von Prozessabläufen

Werkzeuge und Methoden aus dem DMAIC-Baukasten

Dauer

5 Tage

pro Tag 8 h Seminar + 1 h Pause

Termine

24. – 28.06.2019
16. – 20.09.2019

Ort

Chemnitz

Voraussetzung

Keine

Startseite » Seminare » Qualität » Six Sigma Yellow Belt

Warum sollten sie
dieses seminar buchen?

Das Seminar zum Yellow Belt bietet Ihnen einen Einstieg in die Welt von Lean Six Sigma (LSS). Mit einfachen Werkzeugen und Methoden aus dem DMAIC-Baukasten führen Sie Verbesserungen im eigenen Arbeitsbereich durch. Als Fach- und Führungskraft unterstützen Sie mit Ihrem Fachwissen Green- oder Black-Belt-Projekte und sind ein wichtiger Multiplikator für die erfolgreiche Implementierung von LSS im Unternehmen. Yellow-Belt-Projekte haben in der Regel eine kurze Projekt-Durchlaufzeit und erzielen somit schnelle Erfolge. Typische Projekte sind u. a. die Optimierung von Prozessabläufen. Die strukturierte Vorgehensweise von LSS wird dabei in Ihren täglichen Arbeitsablauf integriert.

Für wen ist das seminar?

Mitarbeiter und Spezialisten unterschiedlicher Branchen, die an SIX SIGMA Projekten beteiligt sind bzw. im beruflichen Alltag Prozessverbesserungen bewirken wollen.

Ihr Nutzen bei uns

  • Tipps und Tricks aus der Praxis zur Umsetzung
  • Praxisbeispiele zum besseren Verständnis
  • die Planungsprozesse und -methoden genauso wie die statistischen Methoden richtig anzuwenden
  • Maximale Teilnehmerzahl von 12 Personen

ihr Abschluss

Am Ende des Seminars erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung.
Melden Sie sich noch heute an und sichern Sie sich einen Platz im kleinen Businesskreis der qdc® Akademie.

Die von uns
vermittelten Inhalte

Darum geht es bei uns

Der Six Sigma Yellow, Green oder Black Belt (ohne Lean) führt normalerweise kleine Projekte im eigenen Arbeitsbereich durch. Darunter fällt oftmals die Optimierung von Prozessen durch kleine Änderungen des eigenen Arbeitsablaufs. Hierfür benötigt der Six Sigma Yellow, Green oder Black Belt allerdings Lean-Management-Werkzeuge. Das Schulen von Six Sigma Yellow, Green oder Black Belts ohne Lean-Management-Werkzeuge würde somit die meisten Projektpotenziale für den Yellow, Green oder Black Belt einschränken.

Voraussetzungen im Detail anschauenEs sind keine Voraussetzungen von nöten.

in 5 Tage abgeschlossen

Seminarinhalte

  • Einführung SIX SIGMA
    • KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) als Grundlage für SIX SIGMA
    • Prozessverbesserungsplan
    • KVP im Kontext anderer Methoden
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Verbesserungen inkl. Lösungsvorschläge erarbeiten
    • Der PDCA-Zyklus auf Basis des SIX SIGMA DMAIC-Zyklus in der Anwendung
    • Kaizen-Schirm – Methoden des KVP
    • Kennzahlen zur Prozessverbesserung
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): KVP in Ihrem Unternehmen – angewandte Methoden
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Abgleich DMAIC- und PDCA-Zyklus
    • Der Qualitätszirkel
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Arbeiten in Qualitätszirkel
  • Datenerhebung
    • Identifikation der Kunden und Kundenwünsche
    • Formulierung der Projektziele und -grenzen
    • Der zu optimierende Prozess
    • Prozessdefinition auf hoher Ebene
    • Entwicklung des Business Case
    • Datensammlung mit Kundenforderungen, Fehlermöglichkeiten, verschiedene Datenquellen
    • Ableitung der benötigten Messgrößen
  • Kundenorientierung
    • SIPOC, Kano Modell
    • Praxisübungen (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Kano Modell & Kundenanforderungen
  • Visualisierung von Prozessen
    • Quality Function Deployment (QFD), Processmapping
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Processmapping erstellen, präsentieren und anschließender Erfahrungsaustausch
  • Analyse von Prozessen
    • Datenpriorisierung
    • Ishikawa-Diagramm
    • Praxisübungen (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Prozessanalyse durchführen
  • Visualisierungen von Daten
    • Histogramm
    • Streudiagramm
    • Box Plot
    • Pareto-Diagramm
  • Analyse von Daten
    • Klassifizierung von Daten
    • Herkunft von Daten
    • Datensammlung
    • Daten Mittelpunkte
    • Maße für Variation
    • Überblick über statistische Methoden
    • Praxisübung (Fallbeispiele mit Gruppenübung/Individualaufgabe): Erstellung Datensammelplan und Datenerfassungsformular
  • Entwickeln, Auswählen und Umsetzen von Verbesserungsideen
    • Brainstorming/-writing
    • Metaplantechnik
    • Mind Mapping
    • Morphologischer Kasten
    • Umsetzung der Verbesserungsideen

SIXSIGMA Yellow Belt

Mit einfachen Werkzeugen und Methoden aus dem DMAIC-Baukasten führen Sie Verbesserungen im eigenen Arbeitsbereich durch.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Dienstleistung. Falls Sie eine Frage haben, zögern Sie nicht, uns zu schreiben. Wir sind für Sie da - direkt, schnell und ohne Umwege. Eine Rückmeldung unsererseits erfolgt binnen 24h. Es gelten unsere AGB.

Unsere Schulungsvideos zur Datenschutz-Grundverordnung. Am besten gleich anschauen!Anschauen
+